leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Luise von Waldensteyck

Name:
Luise von Waldensteyck
Luise Letizia Katharina Fürstin von Waldensteyck
Beruf / Jobs:
-
Wohnung:
Schloss Königsbrunn
Kleine Pensionswohnung
Verwandte:
Christian von Waldensteyck (Sohn)
Katharina von Waldensteyck (Sohn)

Wilhelm von Waldensteyck † (Vater)
Josefine von Rossitz (Tante)
Beziehungen:
Eduard von Tepp (Verlobung)
Gregor Mann (Ehe)
Biographie:

Die schöne Prinzessin verliebt sich schon kurz nach ihrer Ankunft auf Schloss Königsbrunn in den Helikopter-Narr Gregor Mann. Doch sie muss ihren Gefühlen widerstehen, da sie dem Baron Eduard von Tepp versprochen ist - eine Verbindung, die Luises Familie von Waldensteyck aus der finanziellen Not retten würde. Luise kann aber nicht anders, als Gregor immer und immer wieder zu besuchen, wobei sie ihm ihre wahre Identität verschweigt und sich als eine normale, bürgerliche junge Frau namens "Katharina" ausgibt.