leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Leonie Richter

Name:
Leonie Richter
Beruf / Jobs:
Kellnerin im "No Limits"
Trainee bei "Ligne Clarisse Lahnstein"
Wohnung:
in Paris, Frankreich (bis Folge 3897)
Finca Mendes, Palma de Mallorca (als Gast)
Jugendzentrum "Centro", Palma de Mallorca (bis Folge 4000)
Kleine Pensionswohnung (Folgen 4003-4019)
Schloss Königsbrunn, Orangerie
Penthouse über LCL (bis Folge 4290)
in Paris, Frankreich (seit Folge 4290)
Verwandte:
Jan Brandner (Vater)
Arno Brandner † (Großvater)
Florian Brandner (Onkel)
Julia Mendes (Tante)
Susanne Brandner (Tante)
Alle anzeigen
Beziehungen:
Timo Mendes
Emilio Sanchez
Timo Mendes
Justav Johansson (Flirt)
Biographie:

Leonie ist die gemeinsame Tochter von Jan Brandner und Kerstin Richter. Sie wächst bei ihrer alleinerziehenden Mutter in Paris auf, da sich ihre Eltern noch während der Schwangerschaft getrennt haben. Mit 17 Jahren möchte Leonie ihren Vater endlich kennenlernen und macht sich im Internet auf die Suche nach ihm. Dort trifft sie auf Timo und Emilio aus Mallorca, die Jan auf dem Foto erkennen. Sofort reist Leonie nach Mallorca und trifft dort tatsächlich auf ihren Vater, der seine Vaterschaft jedoch abstreitet, da Kerstin ihm niemals von seiner Tochter erzählt hatte. Jan arbeitet inzwischen als Priester, ist jedoch bereit, Leonie näher kennenzulernen. Doch bevor es zu einer Annährerung zwischen den beiden kommt, taucht Kerstin auf und versucht, Leonie von Jan fernzuhalten. Dies gelingt ihr jedoch nicht und sie muss einsehen, dass sie eine Annäherung zwischen Vater und Tochter nicht verhindern kann. Nach einer Aussprache mit Jan ist Kerstin bereit, alleine wieder nach Paris abzureisen. Währendessen beginnt Leonie, Gefühle für ihren Cousin Timo zu entwickeln. . Weiterlesen