leaf32 calendar arrow alert users user home briefcase info checkmark arrow-up arrow-right arrow-down heart cross plus arrow-left arrow-down2 arrow-up2 arrow-right2

Die Rolle

Ansgar von Lahnstein

Name:
Ansgar von Lahnstein
Ansgar Eduard Johannes Graf von Lahnstein
Beruf / Jobs:
Geschäftsführer der "Lahnstein Privatbank"
Wohnung:
in Singapur (bis 2004)
Schloss Königsbrunn
Verwandte:
Jannick Anders (Sohn)
Hannes von Lahnstein (Sohn)
Nick Brandner (Sohn)
Kim von Lahnstein (Tochter)

Alle anzeigen
Beziehungen:
Viktoria Wolf (One-Night-Stand)
Tanja von Anstetten (Schein-Verlobung)
Jana Brandner † (One-Night-Stand)
Nathalie Käppler (Verlobung)
Meike Breuer (Schein-Verlobung)
Nathalie Käppler (Ehe, geschieden)
Olivia Schneider (Affäre)
Tanja von Anstetten (Ehe, geschieden)
Lydia von Lahnstein (Affäre)
Lydia Brandner
Jessica Stiehl (One-Night-Stand)
Kim Wolf (Flirt)
Viktoria Wolf (Flirt)
Tanja von Lahnstein (One-Night-Stand)
Gloria Wagner (Affäre)
Eva Baumann † (Verlobung)
Tanja von Lahnstein (Ehe)
Alexa Berg †
Biographie:

Ansgar von Lahnstein ist der älteste Sohn von Johannes. Schon seit seiner Kindheit steht er unter dem Druck, sich als ältester Spross und Vorbild seinem Vater beweisen zu müssen, worunter er leidet. Seine Mutter Francesca liebte er heiß und innig, sie war die einzige, die ihn verstand und zu ihm hielt, während er von seinen Geschwistern gehänselt wurde. Doch nach einem schrecklichen Autounfall verliert Ansgar seine Mutter, ihren Tod hat er bis heute nicht verkraftet. Ansgar ist seit seiner Kindheit an eifersüchtig auf seine beiden Geschwister Leonard und Carla, die schon immer die Lieblinge seines Vaters waren und mehr Aufmerksamkeit von diesem bekamen, während er das Gefühl hatte, sich die Liebe seines Vaters durch gute Leistungen verdienen zu müssen. Nach seiner abgeschlossenen Berufsausbildung bei der familieneigenen Bank geht Ansgar nach Singapur, um dort die Zweigstelle der Lahnstein Bank zu leiten. Um seinem Vater beste Ergebnisse präsentieren zu können, schreckt er auch vor illegalen Geschäften nicht zurück, für die sich bald eine Vorliebe entwickelt. Nach mehreren Jahren in Singapur kehrt Ansgar auf Schloss Königsbrunn zurück.
Von seiner Schwester Carla nach Düsseldorf gerufen, legt er sich mit der neuen Frau seines Vaters an, weil er um das Familienerbe besorgt ist. Auch mit seiner neuen Halbschwester Nico gerät er anneinander, die ihn wegen seiner aroganten Art nicht ausstehen kann. Ansgar nimmt den angeschlagenen Medienkonzern "Beyenbach AllMedia" ins Visier und nutzt eine Schwachstelle, um die Geschäftsführerin Sylvia Jones zum verkauf der Firma zu zwingen. Weiterlesen